Hauptinhalt

Das internationale Symposium für Historischen Tanz
Burg Rothenfels am Main

 

Startseite2 Illustration1 Kopie

Unter dem Motto "research dance - dance research" kommen alle vier Jahre Tänzer, Tanzliebhaber und Wissenschaftler aus der ganzen Welt zusammen, um zu diskutieren, zu tanzen, Inspirationen zu sammeln und neue Kontakte zu knüpfen.

        • Vorträge präsentieren den derzeitigen Stand der Forschung.
        • Workshops geben Gelegenheit, neue Tanzstile und -rekonstruktionen zu erproben.
        • Kurzauftritte zeigen aktuelle künstlerische Interpretationen.
        • Tanzabende und ein festlicher Ball sorgen für vielfältige neue Kontakte.
        • Das gemeinsame Miteinander auf der Burg ermöglicht intensive Tage der Begegnung.

Aktuelle Informationen:

 

Tanzmeister Staendebuch2017 ist Jubiläumsjahr!

300 Jahre nach der Publikation von Gottfried Tauberts "Rechtschaffener Tantzmeister", des umfassendsten Werks über den Tanz im deutschsprachigen Raum, feiern zwei hochkarätige Konferenzen dieses Ereignis:

Paris, 5. - 8. September 2017:

La danse francaise en Allemagne et son enseignement au début du XVIIIe siècle

Autour du "Parfait Maitre à danser (Rechtschaffener Tantzmeister) de Gottfried Taubert (Leipzig 1717)

→ Download Einladung und Call for Papers für Paris


Leipzig, 20. - 23.September 2017:

Internationales Symposium:
Gottfried Tauberts "Rechtschaffener Tantzmeister" (Leipzig 1717)
Kontexte - Lektüren - Praktiken

veranstaltet vom Institut für Theaterwissenschaft der Universität Leipzig im Musikinstrumentenmuseum der Universität Leipzig

 

→ Download Einladung und Call for Papers für Leipzig